Neu: Die besten Dinge im Port Barton Reiseführer!

 

  Kürzlich haben sich einige unserer Teammitglieder Port Barton angesehen, da viele unserer Gäste entweder nach unserer Expedition auf dem Weg nach Port Barton sind oder von dort gekommen sind und wir so viel Wunderbares gehört haben Dinge, die wir für besser hielten, finden Sie selbst heraus!

  Wir sind super begeistert, Ihnen mitteilen zu können, dass wir nicht enttäuscht wurden! Während wir dort ein bisschen von allem ausprobierten, trafen wir einige wunderbare Leute und die meisten Geschäftsinhaber, also genießen Sie unser Best Of's Port Barton, wenn Sie noch etwas finden, lassen Sie es uns bitte wissen.



1. Bester Burger: Reef Cafe

  Um ehrlich zu sein, hätten wir wahrscheinlich „Bestes Essen“ sagen können, aber ihre Burger müssen besonders erwähnt werden! Der „Amerikaner“ ist nicht nur der beste Burger, den wir je gegessen haben, sein VEGGIE-Burger ist eine Art Wunderessen-Illusion. Sie werden nicht glauben, dass es kein Fleisch ist. Wirklich, Albert (Besitzer des Reef Cafe und super netter Kerl) sagte, dass es für Vegetarier ziemlich üblich ist, in die Küche zu gehen, um zu zeigen, dass es wirklich vegetarisch ist – es ist so lecker!

Für einen Drink dort empfehlen wir die Calamansi-Limonade.

 



2. Bester Kaffee: Margaritas Villa


  Dieser nette kleine Ort in Familienbesitz befindet sich neben der Happy Bar am Strand und hat eine so heimelige Atmosphäre, dass man gerne bleiben möchte. Und für mich ist die halbe Sache mit Kaffee die Stimmung um mich herum, während ich ihn trinke. Es ist üblich, dass der Besitzer, Mel, nur auf einer Gitarre klimpert und Kinder herumlaufen (allerdings friedlich, lol). Und der Kaffee selbst ist seriös!

  Mels Frau Mitch war in Australien Barista, also nimmt sie ihren Kaffee ernst und hat eine richtige Kaffeemaschine mitgebracht, damit Sie eine echte Tasse statt eines 3-in-1-Kaffees oder gebrühten Kaffees haben können. Gehen Sie auf einen Kaffee und bleiben Sie für die gute Stimmung und Live-Musik jeden Abend mit freundlicher Genehmigung von Lovely.

 

 

3. Bestes Restaurant: Gorgonzola’s

  Wir haben diesen Ort absolut geliebt! Ihre Pizzen sind unglaublich und ein absolutes Muss in Port Barton, besonders für Gemüse, da sie so viele Möglichkeiten haben. Während das Reef Cafe Veggie Burger wirklich überwältigend war, machten die Vielfalt der Optionen im Gorgonzola und die Kombination aus Kaffee- und Frühstücksoptionen es einfach zu einem großartigen Ort zum Verweilen. In acht nehmen! Ihre Pizzen gibt es in Teilen, also gehen Sie unbedingt mit Freunden. Sie machen auch fantastischen Kaffee.

  Ein besonderes Dankeschön auch an den Besitzer! Er sah, dass einer von uns viel von unserer Nutella-Bananen-Focaccia zurückgelassen hatte, und bevor wir gingen, fragte er sehr höflich, warum und erklärte, dass er es gerne wissen würde, damit er es verbessern könnte. Wir hatten es eigentlich verlassen, weil wir viel zu viel bestellt hatten und so voll waren, aber jeder Geschäftsinhaber, der so bescheiden und leidenschaftlich bei dem ist, was er tut – Sie können nie etwas falsch machen!

 

4. Beste Big Boat Tour: Tribal Xperience

  Uns gefällt am besten, was diese Jungs unten in Port Barton machen! Sie versuchen, ein Erlebnis zu schaffen, anstatt nur Tour A B C D, und wie ihr wisst, darum geht es uns! Obwohl wir nicht wirklich auf ihre Reise gegangen sind, haben wir ihr großes Boot im Wasser gesehen (es hat eine Rutsche, also ist es ziemlich schwer zu übersehen!)

  Wir haben uns auch mit ihnen getroffen und während des Treffens erhielten sie einen Anruf, dass eine der Batterien auf dem Boot leer war! Jetzt keine Panik, das ist auf den Philippinen wirklich üblich (und auf einigen Touren könnte man ewig auf einen Ersatz warten), aber Isaac und Danny gingen direkt zum Van, weiter zum Schnellboot und machten sich auf den Weg zu der Gruppe helfen. Nun, dieses Serviceniveau ist genau das, was Sie wollen!

  Leider können wir keine Unterkunftsmöglichkeiten empfehlen, da wir in der Stadt bei Freunden übernachtet haben, aber bei unserer nächsten Reise werden wir uns sicher einige ansehen.

 

  Das Tolle an Port Barton ist, nun ja, alles! Der Standard für Speisen und Getränke ist hoch, obwohl die Atmosphäre in der ganzen Stadt ziemlich entspannt ist. Für uns ist es das beste Essen, das wir auf den Philippinen an Land hatten.

Wenn Sie also vorhaben, vor oder nach unserer Expedition nach Port Barton zu fahren, lassen Sie es uns wissen! Wir würden gerne Ihre Erfahrungen hören!

 

 

Am besten,

BDBM-Team

 

.