icon

Freitauchen auf den Philippinen

Freitauchen auf den Philippinen


In einem Land, das aus über 7.000 Inseln besteht, kann man darauf wetten, dass die meisten Menschen die Sonne, das Meer und das Schwimmen lieben! Natürlich gibt es noch viele andere Wasseraktivitäten, die wir genießen, wie zum Beispiel Insel-Expeditionen Speerfischen und Freitauchen!


Als die #1 Expeditionsunternehmen in Coron möchten wir Ihnen einige Einblicke in eine weitere Wasseraktivität in unserem herrlichen Land geben. Wir sprachen bereits über Speerfischen in Coron gesprochen, also lasst uns diesmal über das Freitauchen auf den Philippinen sprechen!




Wenn du schon immer mal Freitauchen lernen wolltest, sind die Philippinen einer der besten Orte, um das zu tun. Es gibt so viele Freitauchkurse, die jeder erlernen kann, und man kann nach den Grundlagen sogar eine Tieftauchausbildung machen, und es gibt so viele wunderbare Spots, an denen man das tun kann, nachdem man seine Zertifizierung erhalten hat. Wenn Sie bereits ein erfahrener Freitaucher sind, können Sie den Unterricht überspringen und unsere zahlreichen Tauchplätze besuchen, die perfekt zum Schnorcheln und Freitauchen geeignet sind. Haben Sie schon unsere bunten Korallengärten gesehen? Sie werden von der Schönheit unserer Unterwasserwelt begeistert sein!


Basic Freitauchen


Basic Freediving-Kurse können 1-3 Tage dauern, je nach Tauchschule, bei der du lernst, und je nach dem Level oder der Zertifizierung, die du anstrebst. Hier erhältst du alle notwendigen Informationen über das Freitauchen und natürlich das Eintauchen in den Freitauch-Sport. Danach kannst du dich für weiterführende Kurse und Ausbildungen entscheiden.


Achten Sie bei der Wahl des Ortes, an dem Sie Ihr Zertifikat erwerben möchten, darauf, dass Sie eine AIDA-zertifizierte Schule finden. Die Association Internationale pour le Développement de l'Apnée (AIDA) oder auf Englisch International Association for Development of Apnea ist ein weltweites Gremium, das die Regeln und Aufzeichnungen für Wettkämpfe im Atemholen festlegt. Sie hat Standards für die Sicherheit, die Vergleichbarkeit für diejenigen, die einen Weltrekord anstreben, und die Freitauchausbildung festgelegt.


Freitauchspots auf den Philippinen


Da unser Land buchstäblich Tausende von Stränden hat, ist es zweifelsohne ein Paradies für Strandliebhaber und Unterwasserabenteurer. Wo sind die besten Spots zum Freitauchen auf den Philippinen? Lies weiter.


Wissenswertes: Die Philippinen liegen im Zentrum von fast 6 Millionen Quadratkilometern Korallenriffen, mehr als irgendwo sonst auf der Erde.


Batangas


Wenn Sie näher an der Stadt wohnen oder wenn Sie nur kurz wegfahren wollen, ohne auf eine andere Insel zu fliegen, ist Batangas genau das Richtige für Sie. Hier gibt es zahlreiche Tauchplätze und wunderschöne Strände, an denen Sie sicher viel Spaß haben werden! Sie können nach Bauan fahren, um ein kurzes Bad zu nehmen, oder mit Schwärmen von Stachelmakrelen schwimmen, wenn Sie die Insel Tingloy besuchen.


Coron, Palawan


Wir haben diese Insel nicht nur in unsere Liste aufgenommen, weil wir voreingenommen sind. Wir setzen Coron in unsere Liste auf, weil es unglaublich ist! Unser Team war (individuell) an verschiedenen Orten auf den Philippinen und glauben Sie mir, wenn ich sage, dass Coron einmalig ist.


Abgesehen von den wunderschönen Korallen und Fischen, Coron bietet die Insel auch die einmalige Gelegenheit, mit dem Freitauchgerät nach Schiffswracks zu tauchen. Eine der Inseln, die wir auf unseren Expeditionen häufig ansteuern, ist Black Island, wo Sie um ein Schiffswrack freitauchen können. Skeleton Wreck und Lusong Gunboat sind ebenfalls beliebte Tauchplätze für Anfänger, und wenn Sie einen einzigartigen See erkunden möchten, tauchen Sie in den Süß-, Salz- und Brackwasser des Barracuda Lake.



Panglao, Bohol


Panglao ist so etwas wie ein Spielplatz für Taucher und Unterwasserfotografen, aber wenn Sie nicht mit der ganzen Ausrüstung abtauchen wollen, ist Freitauchen definitiv willkommen!


Vor der Küste von Panglao, Bohol, gibt es ein Meeresschutzgebiet, und Sie werden von dem klaren Wasser und der reichhaltigen Unterwasserwelt nicht enttäuscht sein. Hier können Sie mit Meeresschildkröten, Anglerfischen, Muränen, Makrelen und Barrakudas schwimmen. Das Beste daran ist, dass Sie den Tauchgang auch als Anfänger genießen können, da das Wasser normalerweise ruhig ist und Sie nicht zu tief tauchen müssen, um die unterirdische Magie zu erleben!



Willst du mehr über Freitauchplätze lesen? Lass es uns wissen. Und wie immer: Prost und viel Spaß!

 

Prost!

Riya

Big Dream Boatman is recognized as the top-rated multi-day boat tour operator on TripAdvisor, with accolades from more than 550 satisfied travellers.

Join Big Dream Boatman's El Nido to Coron Island Hopping tour and embark on a remarkable 4-day/3-night expedition, unveiling the hidden paradises between El Nido and Coron. Engage in thrilling activities, bond with like-minded travellers, relish the mouthwatering local cuisine prepared by our chef and drift off to sleep under the mesmerizing starry sky.

GET MORE INFORMATION

About the Author